Es gibt kein größeres Hindernis des Fortgangs in den Wissenschaften als das Verlangen, den Erfolg davon zu früh verspüren zu wollen!

Georg Christoph Lichtenberg
Deutscher Schriftsteller, Mathematiker und Professor
(01.07.1742 – 24.02.1799)

Statement Ernst Crameri
Dieses Phänomen finden wir auch im Alltag. Da sind sehr gute Ideen vorhanden. Man möchte etwas erreichen, sofort den Erfolg sehen und spüren. Nur das dauert eben alles seine Zeit. Nichts geht von jetzt auf nachher. Es gibt bestimmte Wachstumszyklen. Wer sich mit ihnen vertraut macht, kommt viel leichter durchs Leben.

Tipp
Haben Sie viel Geduld und bleiben Sie immer dran. Der Erfolg sei Ihnen gewiss. Manchmal liegt er nur noch ein paar Schritte davon entfernt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.