Suche

Seiten

Kategorien

27. Jan. 2014

Bewegung an der frischen Luft, setzt viele viele Endorphine frei, bringt neue Ideen und führt dadurch zu noch mehr Erfolg

Ernst Crameri

Schweizer Geschäftsmann und Schriftsteller
(06.10.1959 – 06.10.2069)

Statement Ernst Crameri

Ich war früher so ein richtiger Hausinmensch, da ich alles in einem hatte, bin ich von der Wohnung ein paar Stufen runter ins Büro und da bin ich dann geblieben. Fatal, und wenn ich die meisten anschaue, kaum Bewegung an der frischen Luft. Heute hat es sich total geändert, ich mache meine morgendliche Besprechung mit dem Kader, während eines Spazierganges. Es tut allen sehr gut und man ist viel klarer. Neue Ideen kommen und wer sagt denn, dass man Besprechungen immer im Büro machen muss? Das ist absoluter Blödsinn und so gehe ich auch ins Freie, an die frische Luft, wenn ich Geschäftsbesuch habe. Tue die Dinge einfach anders und ganzheitlicher. Alleine durch die Bewegung wird man stärker inspiriert und die Endorphine tun ein Übriges.

Tipp

Kaufen Sie sich einen Schrittzähler und dann bewegen Sie sich täglich mindestens 10.000 Schritte, das verändert Ihre Welt und Sie sind viel leistungsfähiger. Wir sind selbst zuständig für unsere Endorphine, als gönnen wir sie uns.

Ihr passender Videoclip dazu

 

Keine Kommentare »

Keine Kommentare vorhanden.

Kommentar schreiben

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.

RSS-Feed für diese Kommentare. | TrackBack URI